Sprache

 

Die Amtssprache auf Fuerteventura ist Spanisch. Aufgrund des hohen Tourismusaufkommens sprechen die meisten Einheimischen in den Touristenzentren Englisch – in manchen Orten auch Deutsch.

 

Verkehrsschilder auf Fuerteventura


Die Beschilderung im Straßenverkehr ist auf Spanisch, doch mittels einer Karte oder einem Navigationsgerät stellt dies kein Problem dar, wenn Touren mit einem Mietfahrzeug unternommen werden.


Verständigung auf Fuerteventura


In den beliebten Urlaubszentren Fuerteventuras ist eine Verständigung auf Englisch problemlos möglich. In Urlaubsorten, die bevorzugt von deutschen Urlaubern besucht werden, wird oftmals auch Deutsch verstanden und gesprochen.